img
Workshop
img
Workshop
img
Science Café
Des ateliers scientifiques pour tous, de 3 à 99 ans !

Wissenschafts-Workshops für alle

Die Rockhal in Esch/Belval verwandelt sich in ein riesiges Forschungslabor!

6

Auflagen bis heute

6500

Besucher im Jahr 2018 darunter 2000 Sekundarschüler

30

kreative wissenschaftliche Workshops

400

Moderatoren über 2 Tage

1

Tag reserviert für Sekundarschüler

1

Tag zugänglich für die breite Öffentlichkeit

Mehr Infos zum Programm und den verschiedenen Aktivitäten findest Du auf unserer Webseite!

Une journée exclusivement pour les lycées

Die Researchers' Days sind mittlerweile ein Schlüsselevent für die Forschung in Luxemburg. Sie bieten den Forschern eine Plattform, um ihre Arbeit einem breiten Publikum vorzustellen. Die Besucher können selbst Hand anlegen, experimentieren, den Wissenschaftlern Fragen stellen und bekommen dadurch einen ganz konkreten und persönlichen Einblick in die Welt der Forschung.

Ein Tag ausschließlich für Sekundarschüler reserviert

Die Researchers' Days wecken viel Interesse und Begeisterung bei den Kindern und Jugendlichen - den Wissenschaftlern von morgen. Aus diesem Grund ist der erste Tag der Researchers‘ Days exklusiv für Sekundarschülerinnen und -schüler reserviert. Sie bekommen hier einen direkten Einblick in die Forschung in Luxemburg, lernen die verschiedenen Forschungsinstitute und ihre Schwerpunkte kennen und können sich ganz entspannt mit Wissenschaftlern über deren Arbeit und Berufsalltag austauschen.

Researchers‘ Days 22 Können wir die Verbreitung von Krebszellen durch unsere Ernährung beeinflussen?

Kann ein einziges Molekül später vielleicht die Metastasenbildung von Krebszellen beeinflussen? Das untersucht Laura Neises am LIH.

FNR, LIH
Researchers‘ Days 2022 Mikroben: Wieso braucht unser Körper sie?

Sie sind um uns herum, auf uns drauf und in uns drin: Mikroben. Wieso brauchen wir sie? Könnten wir auch ohne sie? Forscher des LCSB organisieren einen Workshop zu dem Thema auf den Researchers‘ Days

25. November 2022 Researchers‘ Days: Dieses Jahr auch für Uni- und PhD Studenten

Die Researchers‘ Days: die perfekte Gelegenheit in die Welt der Forschung einzutauchen und sich mit Wissenschaftlern über ihre Arbeit austauschen.

FNR
Researchers‘ Days 2022 Auf der Jagd nach Weltraumressourcen

Wie ist es, einen Moon Rover von der Erde aus zu steuern? Wann bauen wir die erste Mondbasis? Wir haben mit Forschern gesprochen, die diese und weitere Fragen auf den Researchers‘ Days behandeln.

FNR, SnT

Lust dabei zu sein?

Freitags ist ausschließlich für Sekundarschulklassen reserviert. Registriere Deine Klasse über dieses Formular.
Am Samstag ist das Event für die breite Öffentlichkeit zugänglich und erfordert keine Anmeldung.

Praktische Infos

Die Researchers' Days finden dieses Jahr wieder in Esch/Belval statt, dem luxemburgischen Standort für Forschung und Innovation!

marker

Rockhal

5, Avenue du Rock’n Roll
L-4361 Esch-sur-Alzette

www.rockhal.lu
GPS: N49° 30’ 275” E

Der Fonds National de la Recherche(FNR), Hauptförderer der Forschungsaktivitäten in Luxemburg, organisiert die Researchers’ Days in Zusammenarbeit mit den Luxemburger Wissenschaftsinstituten.