FNR

Was sind die Researchers‘ Days?

Am 25. Und 26. November treffen sich verschiedenste wissenschaftliche Institutionen, Organisationen und Forscherteams in der Rockhal mit einem Ziel: Menschen für die Wissenschaft zu begeistern. Dieses Jahr ist der Freitagnachmittag nicht nur für Schüler, sondern auch für Unistudenten und Doktoranden reserviert. Wenn du sehen willst, was in der Forschung in Luxemburg los ist, mit den Forschern ins Gespräch kommen oder sich auch ganz einfach von den vielfältigen Workshops inspirieren lassenwillst dann komm vorbei! Und weil wir wissen, wie wichtig gutes Essen und Getränke sind (besonders wenn es umsonst ist) bekommt jeder Student freitags nachmittags (12h-16h30) unter Nachweis vom Studentenausweis ein gratis Snack und Getränk. Cheers!

Wann?

Freitags, 25. November von 12h-16h30

Wo?

Rockhal, Esch-sur-Alzette

Eintritt?
Ist frei!

Was wird da los sein?

Von Klimawandel, über neue Technologien bis zu Sozialwissenschaften; auf den Researchers‘ Days ist wieder eine ganze Bandbreite an Themen vertreten. In über 30 verschiedenen interaktiven Workshops können Besucher Ausprobieren, Stauen, und Experimentieren. In den vier Science Cafés werden Themen wie Minoritäten in der Wissenschaft, die Rolle Luxemburgs in der Weltraumerkundung, Wasser auf der Erde und im Weltraum und modernen Herausforderungen in der Mathematik diskutiert.

Das ganze Programm findest du auf www.researchersdays.lu

 

 

Autorin: Lucie Zeches (FNR)
Editorin: Melanie Reuter (FNR)

Auch in dieser Rubrik

Researchers‘ Days 22 Können wir die Verbreitung von Krebszellen durch unsere Ernährung beeinflussen?

Kann ein einziges Molekül später vielleicht die Metastasenbildung von Krebszellen beeinflussen? Das untersucht Laura Neises am LIH.

FNR, LIH
Researchers‘ Days 2022 Mikroben: Wieso braucht unser Körper sie?

Sie sind um uns herum, auf uns drauf und in uns drin: Mikroben. Wieso brauchen wir sie? Könnten wir auch ohne sie? Forscher des LCSB organisieren einen Workshop zu dem Thema auf den Researchers‘ Days

Researchers‘ Days 2022 Auf der Jagd nach Weltraumressourcen

Wie ist es, einen Moon Rover von der Erde aus zu steuern? Wann bauen wir die erste Mondbasis? Wir haben mit Forschern gesprochen, die diese und weitere Fragen auf den Researchers‘ Days behandeln.

FNR, SnT